2. & 3. Mannschaften mit Punktspielergebnissen

Am letzten Oktober-Wochenende mussten jeweils unsere 2. und 3. Mannschaften bei den Damen und Herren um wichtige Liga-Punkte kämpfen.
7 Spiele – 7 Siege heißt die Bilanz unsere 2. Damen-Mannschaft in der Oberliga Süd. 8:4 hieß es am vergangenen Samstag gegen die Damen aus Leipzig von den Leutzscher Füchsen III. Entscheidend für die Herbstmeisterschaft wird jedoch das Spiel gegen das ebenfalls noch ungeschlagene Team von Dresden-Mitte 1950 am 26.11. in eigener Halle sein, ein Sieg gegen Großpösna am gleichen Tag um 10 Uhr vorausgesetzt. Drücken wir unseren Mädels die Daumen.

Ihren ersten Sieg der Saison konnte die 3. Damen-Mannschaft – ebenfalls Oberliga Süd – gegen den Döbelner SV einfahren. In einem knappen Spiel siegte unser Team am Ende mit 8:6.

Bei den Herren musste die „2.“ beim TTV Stollberg anreisen, um am Ende mit einer 5:10 Niederlage nach Chemnitz zurückzukehren. Trotz des Punktgewinnes von Ersatzspieler Steve Wendler (3. Herren) war gegen die Männer aus dem Erzgebirge kein Kraut gewachsen. Am kommenden Samstag besteht jedoch in eigener Halle gegen Grumbach schon wieder die Chance, die Spitzengruppe der 2. Bezirksliga Ost erneut ins Visier zu nehmen.

Ein Sieg und ein Unentschieden steht für unsere 3. Herren um Mannschaftsleiter Michael Fricke als Bilanz des Wochenendes, was im Team natürlich für Zufriedenheit sorgt. Nach dem spannenden 8:8 im vorgezogenen Heimspiel gegen Amtsberg konnte auswärts gegen Ebersdorf II ein verdienter 11:4 Erfolg verbucht werden.

Jetzt heißt es, den Feiertag zur Regeneration zu nutzen, damit alle am kommenden Wochenende wieder erfolgreich auf Punktejagd gehen können…

30
Okt 2011
GESCHRIEBEN
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: