7 Spiele, 5 Siege und einige Bilder…

Am 1. Advents-Wochenende gab es in der Rapid-Arena insgesamt 6 Punktspiele zu bestaunen. Am Sonntagmorgen musste dann die 2. Herren-Mannschaft nach Großrückerswalde, wo allerdings eine 6:9 Niederlage das fast perfekte Wochenende ein wenig trübte. Vielleicht lag es ja auch an dem sehr frühen Beginn im Erzgebirge…
Mit gleichem Ergebnis unterlag die 1. Herren-Mannschaft dem derzeitigen Tabellenführer der Verbandsliga Sachsen aus Zwickau am späten Samstagabend. Zuvor hatte die 2. & 3. Herren jeweils mit 10:5 und 15:0 gewonnen. Ein wenig überraschend dabei die Höhe des deutlichen Siegs der Männer um Mannschaftsleiter Michael Fricke gegen das Team aus Niederwiesa. Die 2. Herren konnte indes ihre Aufstiegsambitionen mit dem Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer Gornsdorf 2 untermauern.
Bei den Damen setzte unsere 2. Mannschaft ihre Siegesserie fort und bezwang Großpösna mit 8:1, um direkt im Anschluss den größten Verfolger im Aufstiegsrennen, die Damen aus Dresden, deutlich mit 8:3 zu besiegen. Die Herbstmeisterschaft in der Oberliga Sachsen ist somit gesichert. Unsere 4. Damen-Mannschaft machte es spannender, behielt am Ende gegen das Team von Amtsberg mit 8:6 aber knapp die Oberhand.
Zusammenfassend also eine sehr positive Bilanz unserer Teams, zu der wir herzlich gratulieren und auf eine Fortsetzung am kommenden Wochenende hoffen!!!

28
Nov 2011
GESCHRIEBEN
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: