Bezirksmeisterschaften U11 und U15

Lara Neubert wurde Bezirksmeisterin in der Altersklasse U15! – Am Sonntag 9.00 Uhr trat der BSC Rapid mit sieben Teilnehmern bei den U15-Bezirksmeisterschaften in Reichenbach an. Lara spielte im Finale gegen ihre Mannschaftskollegin Sonja Scheibe. Beide Spielerinnen zeigten ein hochklssiges TT-Match, das Lara im fünften Satz mit 11:8 gewinnen konnte. Weitere Platzierungen: 3.Platz: Marlene Scheibe (Rapid) und Franziska Meinhold (Lengenfeld), Platz 5-8: Elisabeth Klemm (Rapid), Michelle Grünberg, Victoria Schaatschneider und Markus Klemm erreichten nicht die Endrunde. Weitere Ergebnisse! 

Am Samstag fanden die Bezirksmeisterschaften der Altersklasse U11 in Unterheinsdorf statt. Rapid´s Nachwuchs blieb  dieses Mal unter seinen Erwartungen. Leon Grundmann, an Nummer Zwei gesetzt, kam leider nicht über das Viertelfinale hinaus und unterlag dort in drei zu eins Sätzen gegen den späteren Finalisten Christian Franz (Tannenberg). Für Melina Heinig, an Nummer Eins gesetzt, war im Halbfinale Endstation. Dort unterlag sie Celine Schellenberger (SG Aufbau Chemnitz) mit 3:0 Sätzen und belegte mit Marcella Micklitz (SG Aufbau Chemnitz) den dritten Platz. Überzeugende Leistungen zeigten unsere jüngsten Spieler Dustin Hoffmann und Luca Rodolph. Dustin wurde Gruppenzweiter und zog ins Viertelfinale ein und sicherte sich damit die Qualifikation für die Landesmeisterschaften. Auch Luca, der erst vor ca. einem Jahr mit dem Tischtennisspielen angefangen hat, kam zu seinen ersten Satzgewinn bei seinen ersten Bezirksmeisterschaften. Weiter so!

 

14
Okt 2012
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: