Gelungener Saisonauftakt!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Mit einem hart umkämpften 6:3 Sieg startet unsere 1. Damenmannschaft in die neue Punktspielsaison. Dabei verlief der Start denkbar unglücklich. Obwohl sich unsere Mädels am Nachmittag zuvor zu einem gemeinsamen Training mit dem Schwerpunkt „Doppel testen“ getroffen hatten, gingen leider beide Doppel jeweils im fünften Satz verloren. Umso wichtiger war es nun, den Gegner aus Saarlouis nicht allzu weit davon ziehen zu lassen. Unsere neue Nummer eins Charlotte Carey wurde gleich vor eine harte Bewährungsprobe gestellt. Im ersten Heimspiel musste sie gegen ihre letztjährigen Teamkolleginnen antreten. Doch trotz ihrer erst 18 Jahre war Charlottes Einstellung sehr professionell. Sie besiegte die Nummer zwei der Gäste, Carole Hartmann, mit 3:0. Dabei wurde den Zuschauern attraktives Tischtennis mit tollen Ballwechseln geboten. Schon nach diesem Spiel deutet sich an, dass wir mit Charlotte einen tollen „Fang“ gemacht haben. Im Spiel am zweiten Tisch hatte Hana die Nummer eins der Gäste, Egle Stuckyte, aus Litauen klar im Griff und gewann mit 3:0. Damit war der Ausgleich perfekt. OLYMPUS DIGITAL CAMERA  Franziska traf nun auf die 17-jährige Ann-Sophie Daub. Nach holprigem Start kam Franzi immer besser ins Spiel und behielt mit 3:2 die Oberhand. Alwine Scherber zeigte gegen Nikola Jäckel eine starke Leistung. Leider fehlten ihr am Ende im fünften Satz nur wenige Punkte, um endlich zum ersten Mal in der Bundesliga als Siegerin den Tisch zu verlassen. In den nächsten beiden Spielen im ersten Paarkreuz konnten sowohl Charlotte als auch Hana jeweils mit 3:1 gewinnen. Das Unentschieden war somit perfekt. Den Sieg sicherte uns dann Franzi in einem hart umkämpften Spiel gegen Jäckel, welches denkbar knapp mit 13:11 für Franzi endete. Nach den vielen Niederlagen der letzten Saison hat dieser Sieg allen gut getan und macht Lust auf mehr. Weiter geht es auch gleich am nächsten Sonntag (14:09.) um 14:00 Uhr gegen den TTF Frankenthal. Vorberichte der Mannschaften in der 3. Bundesliga Damen!OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ergebnisse LRT U18 + RL 1 Damen!

Erfolgreich angefangen hat das Wochenende bereits gestern mit tollen Platzierungen unserer Mädels mit dem zweiten Platz von Marlene Scheibe und dem dritten Platz von Alwine Scherber bei der OLYMPUS DIGITAL CAMERALandesrangliste der Mädchen. Komplettiert wird dieses tolle Resultat durch Platz 5 von Sonja Scheibe, Platz 6 von Maria Franz und Platz 8 von Lara Neubert. Damit sind alle Mädels bereits für die Landesmeisterschaft in dieser Altersklasse qualifiziert.

Am Sonntag traf man sich dann erneut in Döbeln. Diesmal stand die Rangliste 1 der Damen auf dem Plan. Ausgespielt wurden 5 Aufstiegsplätze zur Landesrangliste der Damen. In drei Gruppen traten 17 Damen aus Sachsen an. Am schnellsten beendete Lara Neubert dieses Turnier. Als Gruppenerste und mit nur zwei verlorenen Sätzen qualifizierte sie sich direkt für die LRL. Marlene Scheibe, Sonja Scheibe und Anke Brand mussten noch etwas „nachsitzen“. In der Endrunde der Vorrundengruppenzweiten und -dritten mussten nochmal vier Spiele absolviert werden. Am Ende sicherten sich die Zwillinge Marlene und Sonja die letzten beiden „Tickets“ zur Landesrangliste. Anke belegte dahinter den dritten Platz und ist somit erste „Ersatzfrau“. Die Landesrangliste findet am 20. und 21. September in Wilsdruff statt. Mit dabei sind dann auch Sandy Knobloch und Franziska Lasch. Zu den Ergebnissen!

 

07
Sep 2014
GESCHRIEBEN
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: