Firmencup 2018 – Es ist angerichtet!

28.09.2018 – Ergebnisse vom 11. Chemnitzer Firmencup!

Nichtaktive          Inaktive           (Aktive) Ab sofort alle Ergebnisse auf www.tischtenniscup.de

 

Die Chemnitz-Arena ist für den 11. Chemnitz Firmencup eingeräumt!

Am Mittwochabend wurden 62 TT-Tische und 160 Umrandungen in die Chemnitz-Arena angeliefert. Gemeinsam mit Helfern vom BSC Rapid Chemnitz und der Messe Chemnitz erfolgte der Aufbau. Nach knapp fünf Stunden war die Halle fertig eingeräumt. Nun kann es für die rund 170 Teams losgehen. Vielen Dank an alle Helfer!

Der Startschuss zum 11. Chemnitzer Firmencup fällt 18.00 Uhr. Einlass ist schon ab 16.30 Uhr. 

Ansetzungen:  NICHTAKTIVE      INAKTIVE         AKTIVE          TISCHPLAN Wer spielt wo?

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise.  Ihr Firmencup-Team

IMG-20180927-WA0002 20180926_163627_001 20180926_183123 20180926_191153 20180926_191206 20180926_193056

 

27
Sep 2018
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Zwei, Drei und Vier für Rapid beim Top 16!

Erfolgreiches Wochenende des Rapid-Trios

Völlig ausgepauert, müde und hungrig kamen Lara, Marlene und ich (Sonja) am vergangenen Sonntag zu Hause an, doch was war los?! Zählt man eins und eins zusammen wird wohl ein Turnier Wochenende zu Ende gegangen sein und genau dies war auch der Fall. Am 22.und 23. September trafen sich mal wieder die besten 16 Damen und Herren aus ganz Sachsen, um im obersten Ranglistenturnier mal wieder alles zu geben.  Was reißen wollten wir drei natürlich auch und so wurde voller Kampfgeist gespielt.

Am ersten Tag begannen die Gruppenspiele punkt 10 Uhr und somit auch dieses überraschungsreiche Turnier. Ehrgeizig wie Marlene eben ist, ließ sie sich wegen der ein oder anderen Niederlage nicht den ganzen Tag versauen und rutschte am Ende als Gruppen 3. in die obere Gruppe. Auch Lara kämpfte Spiel für Spiel, doch auch die Niederlage im letzten Spiel des Tages machte ihr ihren Platz unter den Top 4 ihrer Gruppe nicht streitig. Jedoch überraschte Ich an diesem ersten Tag mit meinem Auftritt wohl am meisten. Ungeschlagen als Gruppen 1. rutschte ich auch in die neu geformte obere Gruppe, in welcher jeweils die Top 4 der zwei Vorrundengruppen am Sonntag die Medaillenplätze unter sich ausmachen sollten.

9:30 Uhr startete nun “the final day”, es lagen nur noch 4 Spiele vor uns. Lara gewann alle ihre Matches, Marlene konnte noch 3 gewinnen und ich entschied weitere 2 Spiele für mich. Am Ende gewann Houng Tho Do Thi (LTTV Leutscher Füchse) vor Lara gefolgt von mir. Marlene belegte den 4. Platz, jedoch konnte sie als einzige Tho, die spätere Siegerin, bezwingen, in einem wirklich sehr hochklassischem Match.

Bei den Männern gewann Nick Neumann-Manz vor Johann Koschmieder (beide von SV SR Hohenstein-E.) gefolgt von Gregor Meinel (TTC Holzhausen). Nun sollte klar sein warum wir uns am Sonntag definitiv ein warmes und weiches Bett verdient hatten und natürlich noch eine ordentliche Mahlzeit nach diesem Hallenwochenende dazu. 😀

In zwei Wochen werden Marlene, Lara und Tho zusammen mit Nick dann an den Top 48 der Damen und Herren teilnehmen, wo sich Spielerinnen und Spieler aus ganz Deutschland in der Pfalz treffen. Zum Schluss kann ich (im Namen von uns allen dreien) nur noch einmal unseren hervorragenden Coaches danken, welche natürlich einen großen Anteil an diesem Erfolg haben. Danke!  

 

Lara1 Lara2 Lara4 Marlene1 Marlene3 Marlene4 Sonja1 Sonja3 Sonja4

24
Sep 2018
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Top 16 der Damen und Herren in Wilsdruff!

An diesem Wochenende finden in Wilsdruff die Landesranglistenturniere TOP 16 der Damen und Herren statt. Vom BSC Rapid Chemnitz sind mit dabei: Marlene Scheibe, Lara Neubert und Sonja Scheibe. Wir wünschen unseren drei Mädels viel Erfolg!

Gruppenspielplan Damen      / Gruppenspielplan Herren

Spielort ist die große Saubachtallhalle, Nossener Straße. Die Spielzeiten sind Samstag von 10.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr und Sonntag von 09.30 bis ca. 15.00 Uhr.

Live-Ticker wird nach jeder Runde aktualisiert!

21
Sep 2018
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Saisonstart in der 3. Bundesliga-Damen!

Willkommen in der 3. Bundesliga!

Nach einer wirklich langen Sommerpause ging es nun endlich wieder los mit spannenden Matches, jedoch nicht mehr in der Regionalliga.

Dieses Jahr hieß es für uns: Willkommen in der 3. Bundesliga!

Somit starteten wir zusammen mit unserer 1. Damenmannschaft am vergangenen Samstag in die neue Saison. Das dieses Jahr kein Spaziergang werden würde, war uns von vornherein schon klar und so wurde unser Team durch Anelia Lupulesku verstärkt, welche ursprünglich aus Serbien stammt und direkt im ersten Spiel einen super Eindruck hinterließ. Natürlich gaben auch alle anderen mal wieder alles, um im ersten Match gegen unsere Gegnerinnen vom TTC Bietigheim-Bissingen punkten zu können. Schon zu Beginn des Matches verschafften wir uns eine passable 3:1 Führung und nach einer kurzen Pause konnte Lara noch einen Punkt dazu setzen.

Am Ende hatten wir  den ersten Sieg der Saison sicher und jeder konnte sich noch ein Stück des leckeren Zupfkuchens, welchen Julie mit Liebe gebacken hatte, gönnen. Auch für unsere Erste verlief der Tag noch sehr erfolgreich. Sie gewannen ebenfalls 6:3 gegen die gleichen Gegner und so blieb es spannend für den folgenden Tag, an welchem das Rapid – Derby stattfinden sollte. 12.00 Uhr, zur Mittagszeit, startete dann das Heim-Derby.

Zuvor wurden noch fleißig Bilder geknipst, um die schönen neuen Trikots, welche uns dankenswerter Weise von der TT-Firma DONIC und dem TT-Shop Stein gestellt wurden, noch einmal schön repräsentieren zu können. Danke deshalb an DONIC, den TT-Shop Stein und allen anderen Sponsoren (Ford besico, CEFEG, Kaufhalle Kappel-EDEKA Görner, Personalservice MUNZER). Wie schon erwähnt würde dieses Match sehr eng werden und so konnten sich alle auf nervenaufreibende Spiele gefasst machen. Wir gaben alles, doch leider mussten wir uns am Ende geschlagen geben und die Erste konnte mit dem Sieg nach Hause fahren… Naja wohl eher konnten sie ihn direkt parken. Am Ende gab es keine wirklichen Verlierer, da der Sieg nur zu Hause bleiben konnte, doch im Rückspiel werden wir natürlich wieder angreifen, also seid schon einmal gespannt. (S. Scheibe)

17
Sep 2018
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Saisonstart nun für alle Mannschaften!

Vergangenes Wochenende sind unsere Damen- und Herrenmannschaften in der Sachsen-, Landes-, Bezirks-, und Stadtliga in die Saison gestartet. Dieses Wochenende starten nun auch unsere beiden Damenmannschaften in der 3. Bundesliga in die Saison 2018/19. Am Samstag beginnt die 2. Damenmannschaft 14:00 Uhr gegen Bietigheim-Bissingen. Im Anschluss 18:30 Uhr spielt unsere 1. Damenmannschaft gegen Bietigheim-Bissingen. Ort: Kappel-Arena

Am Sonntag 12:00 Uhr müssen dann unsere beiden Damenmannschaften gegeneinander antreten.

Die weiteren Spiele unserer Teams:

14.09. 19:00 TTV Amtsberg 2. 4. Herren Stadtoberliga 10 : 5
14.09. 19:15 3. Herren Germania Chemnitz 2. Stadtoberliga 11 : 4
15.09. 14:00 2. Damen Bietigheim-Bissingen 3. Bundesliga 6 : 3
15.09. 13:00 TTV Amtsberg 2. Herren Bezirksklasse St.4 6 : 9
15.09. 14:30 3. Damen ESV Lok Zwickau 2. Sachsenliga Da 3 : 8
15.09. 18:30 1. Damen Bietigheim-Bissingen 3. Bundesliga 6 : 3
16.09. 12:00 2. Damen 1. Damen 3. Bundesliga 3 : 6
14
Sep 2018
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com