Spielbetrieb bis 31.12.2020 ausgesetzt! Landesmeisterschaften Nachwuchs verschoben!

Das Präsidium des STTV beschließt auf Grundlage des Abschnitts M der Wettspielordnung des STTV folgende Festlegungen:

Nachdem bereits der gesamte Punktspielbetrieb bis zum 31.12.2020 unterbrochen wurde, wird hiermit auch der restliche Mannschafts- und Einzelspielbetrieb des STTV (einschließlich seiner Bezirks-, Stadt- und Kreisfachverbände) bis zum 31.12.2020 ausgesetzt.

Das betrifft natürlich auch die Landeseinzelmeisterschaften im Nachwuchsbereich am 12./13.12.2020.
Der STTV-Jugendausschuss plant diese Meisterschaften im Jahr 2021 nachzuholen. Die teilweise noch ausstehenden Bezirks-Nachwuchseinzelmeisterschaften sollen zu den Terminen der Bezirks-Punktwertungsturniere am 30./31.01. oder am 27./28.02.2021 ausgetragen werden.

Die Landeinzelmeisterschaften der Jugend 11 und 15 sollen dann am 20.03. und der Jugend 13 und 18 am 21.03.2021 in Döbeln stattfinden.

Die Bezirks- und Landespunktwertungsturniere 2021 werden ersatzlos gestrichen.

Über die Durchführung und den Teilnehmerkreis bzw. einer evtl. Verlegung der LEM der Damen/Herren und der Seniorinnen/Senioren wird bis Ende Dezember/Anfang Januar entschieden.


Wir bedanken uns bei allen Sportlerinnen und Sportlern in den Vereinen, unseren Spielleitern, unseren Verantwortlichen in den Städten, Kreisen und Bezirken und generell allen zumeist ehrenamtlich Engagierten für die bisherige Geduld und Besonnenheit.

Wir wünschen allen Verbandsangehörigen und deren Familien Gesundheit und trotz der schwierigen Situation eine schöne Adventszeit.

Thomas Neubert
Präsident

01
Dez 2020
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: