Sport statt Gewalt!

Die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge und das Kinder- und Jugendhaus „UK“ richtete am Samstag zum dreizehnten Mal das größte Jugendklub-Tischtennisturnier beim BSC Rapid Chemnitz aus. Eröffnet wurde das Turnier,  welches unter dem Motto „Sport statt Gewalt“ steht,  durch den Schirmherr der Veranstaltung, Herrn Meyer – Amtsleiter des Sportamtes Chemnitz. Aufgerufen wurden alle nichtaktive Kinder bzw. „Hobby- und  Freizeitspieler“ der Jugendklubs aus Chemnitz, die ihre Tischtennisfähigkeiten im Wettkampf unter Beweis stellen durften. Gespielt wurde in verschiedenen Altersklassen bis 27 Jahren. In diesem Jahr haben über 50 Kinder und Jugendliche am Turnier teilgenommen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die gezeigten fairen TT-Wettkämpfe und freuen uns für eine zahlreiche Teilnahme im kommenden Jahr. Euer Polizeirevier Chemnitz und Jugendhaus UK.

Flyer TT-Turnier      Artikel Freie Presse vom 13.11.2012     Ergebnisse „Sport statt Gewalt“ 2012

IMG_3735 IMG_3740 IMG_3760

12
Nov 2012
GESCHRIEBEN
KATEGORIE Allgemeines
DISKUSSION 0 Kommentare
TAGS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: